English
Kunstbibliothek
Kunstbibliothek

Die Kunstbibliothek im Sitterwerk ist eine Präsenzbibliothek mit dynamischer Ordnung. Sie umfasst rund 25 000 Bände zu Kunst, Architektur und deren Geschichte. Ein wesentlicher Teil dieser Sammlung wurde von Daniel Rohner zusammengetragen. Material- und Gusstechnologie sowie Werkstoffkunde bilden einen weiteren Schwerpunkt der Sammlung. Der Bestand ist über den Sitterwerk-Katalog abrufbar sind. Dank eigens für das Sitterwerk erstellter Werkzeuge, die über RFID-Technologie funktionieren, steht den Benutzern eine interaktive Arbeitsumgebung zur Verfügung.

Die Bibliothek ist dem St.Galler Bibliotheksnetz angegliedert und befindet sich zusammen mit dem Werkstoffarchiv in einem Raum. Hier finden in unregelmässigen Abständen auch Ausstellungen statt, die thematisch um die Bezüge zwischen Buch, Kunst und Material kreisen.

Katalog

Aktuell:

Edition: Zehn Jahre Sitterwerk

Wir feiern 2016 das zehnjährige Bestehen der Stiftung Sitterwerk. Ein Jubiläum, das wir gerne zum Anlass nehmen, Revue passieren zu lassen, was ...

_______

Das Sitterwerk sucht auf 1. März oder nach Vereinbarung eine/n Geschäftsführer/in (100%)

Die Stiftung Sitterwerk in St.Gallen bildet die Trägerschaft der Sammlungen von Kunstbibliothek und Werkstoffarchiv, des Atelierhauses und des musealen Betriebs im Kesselhaus ...

_______


Für spezielle Anfragen wenden Sie sich bitte im Vorfeld eines Besuches an Roland Früh.


Kunstbibliothek | Roland Früh
Sitterwerk | Sittertalstrasse 34 | CH-9014 St.Gallen
T. +41 71 278 87 08 | roland.frueh[at]sitterwerk.ch

Mo bis Fr 9-17 Uhr, So 14-18 Uhr, Sa geschlossen
Letzter Donnerstag im Monat jeweils von 9-21 Uhr