English
Kunstbibliothek
Kunstbibliothek

«The Dynamic Library»: Englische Publikation über die dynamische Ordnung im Sitterwerk

Mitte Oktober 2015 ist bei Soberscove Press in Chicago «The Dynamic Library» erschienen. Wir nehmen das Erscheinen der englischen Übersetzung von «Archive der Zukunft» zum Anlass, am 25. Februar 2016, 19 Uhr, zu einem Abend mit Kurzvorträgen und anschliessender Diskussion mit den Referenten ins Sitterwerk einzuladen. Auch in den USA sind Veranstaltungen zur dynamischen Ordnung geplant.

-14. Februar an der LA Art Book Fair
-14. März im Metropolitan New York Library Council  
-15. März im Swiss Institute 
Hier eine Zusammenfassung zum Anlass im Swiss Institute.

Die Publikation «The Dynamic Library» vereint die auf Englisch übersetzten Aufsätze über die dynamische Ordnung im Sitterwerk, die 2013 unter dem Titel «Archive der Zukunft» im Eigenverlag herausgegeben worden sind. «The Dynamic Library» ist neu um ein Kapitel von Felix Lehner, Mitstifter des Sitterwerks, ergänzt worden. Er geht darin auf die Hintergründe der Kunstbibliothek, die Anfänge der dynamischen Ordnung und auf den Kunstbuchsammler Daniel Rohner ein, der das Ordnungsprinzip im Sitterwerk wesentlich mitgeprägt hat. Der Book Launch fand am Samstag, 14. November 2015, im «The Arts Club of Chicago» statt, u.a. mit Doro Boehme, Head of Archives & Special Collections der Flaxman Library, Marc Fischer, Künstler, und Joseph Grigely, Professor für Visual & Critical Studies an der School of the Art Institute of Chicago. «Archive der Zukunft» ist im Zusammenhang mit dem gleichnamigen Symposium erschienen. Im November 2011 haben Wissenschaftler, Künstler, Bibliothekare und Gestalter im Sitterwerk während zwei Tagen Fragestellungen, Beispiele und Ansichten sowie neue Tendenzen zur Ordnung von Wissen diskutiert. Mehr über das Symposium


«The Dynamic Library. Organizing Knowledge at the Sitterwerk—
Precedents and Possibilities» 

Herausgegeben von Ariane Roth und Marina Schütz
Übersetzt von Alta L. Price. Soberscove Press, Chicago 2015, 120 p.

CHF 25.– / Gönnerpreis CHF 20.–

bestellen