English
Kunstbibliothek
Kunstbibliothek

Trio Onyx – Konzert im Sitterwerk

02. November 2012 , 20.00

Eva Boesch: Violoncello | Maria Schmit: Violoncello| Brian Archinal: Schlagzeug

Das Stück «Match» des Komponisten Mauricio Kagel interessierte die drei Musiker zunächst vor allem aufgrund der ungewöhnlichen Besetzung von zwei Violoncelli in Kombination mit einem Schlagzeug. Sie studierten das Werk ein und waren fasziniert vom seinem räumlichen und klanglichen Potenzial. Um dieses weiter auszuschöpfen, beauftragte das Trio fünf zeitgenössische Komponisten eigene Werke, basierend auf dem Stück Mauricio Kagels, zu schaffen. Neben dem bereits etablierten Manos Tsangaris sind dies vier junge Komponisten – Jesse Broekman, Hanna Eimermacher, Mauro Hertig und Irene Galindo Quéro. 



Das Stück «Match» sowie die fünf davon inspirierten neuen Werke werden am Freitag, 2. November 2012 um 20 Uhr im Sitterwerk aufgeführt.

 Ab 18 Uhr: Apéro in der Kunstbibliothek

Kollekte
Details
weitere Informationen