English
Kunstbibliothek
Kunstbibliothek

Wechsel in der Geschäftsleitung

Nach rund zwei Jahren guter und bereichernder Zusammenarbeit hat sich Duscha Kistler entschieden, die Geschäftsleitung der Stiftung Sitterwerk auf Ende Jahr abzugeben. Ihre Entscheidung basiert auf dem Wunsch, sich beruflich anderweitig weiterzuentwickeln und geschieht in hoher Wertschätzung gegenüber dem Sitterwerk und seinen Mitarbeitenden. Wir bedauern diesen Entscheid sehr, bedanken uns bei Duscha Kistler für ihr erfolgreiches und beherztes Engagement und wünschen ihr alles Gute für ihre Zukunft. 

Gleichzeitig freuen wir uns darüber, mit Patricia Hartmann eine passende Nachfolgerin gefunden zu haben. Die gebürtige Bündnerin hat an den Universitäten Zürich und Bern Kunstgeschichte studiert und kennt das Sitterwerk bereits gut aus ihrer Zeit als Direktionsassistenz in der benachbarten Kunstgiesserei St.Gallen. Patricia Hartmann hat während vier Jahren in der Galerie Francesca Pia in Zürich gearbeitet, war als wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Bundesamt für Kultur tätig und hat 2017 und 2018 die Ausstellung der «Swiss Art Awards» mitorganisiert. Sie ist schweizweit und international breit vernetzt und bestens mit dem Geschehen in der zeitgenössischen Kunst vertraut. Wir blicken freudig auf den gemeinsamen Start ins neue Jahr und auf die zukünftige Zusammenarbeit.