Bitte warten
Dienstag, 13.12.2022
Aktivitäten

Sitterwerk Stretch – Erster Stopp Basel

I Never Read, Store im Domus Haus, Pfluggässlein 3, Basel
Dezember und Januar, Donnerstag bis Sonntag, 15–20 Uhr
Einladung zur Soirée von Sitterwerk und Kesselhaus Josephsohn
Samstag, 17. Dezember, ab 17 Uhr, mit Sake und Schlorzi

Die Stiftung Sitterwerk wird im kommenden Jahr an verschiedensten Orten unterwegs sein mit raren Büchern, Editionen, Filmen aus den Ateliers in St. Gallen und natürlich Bronze und Bratwürsten.

Erster Stopp in Basel mit Editionen von Sabrina Chou, Sara Masüger, Jim Dine, Stefan Burger, Alex Hanimann, Mariana Castillo Deball, Lena Henke, Nevin Aladag, Yves Netzhammer, mit Publikationen von Douglas Gordon, Louise Bourgeois, Ferdinand Gehr u.v.a. und mit einer Halbfigur von Hans Josephsohn.

Seit 2021 werden mit ausgesuchten Gastkünstler:innen Editionen produziert, deren Herstellung vom Sitterwerk begleitet und teils filmisch dokumentiert werden. Verkäufe kommen den Künstler:innen sowie der Stiftung Sitterwerk zugute.

In Zusammenarbeit mit der Kunstgiesserei St. Gallen ermöglicht die Produktion von Editionen den Gastkünstler:innen neue Techniken auszuprobieren und wertvolle Erfahrungen in Prozess und Positionierung sammeln zu können. Die enge Begleitung wird zudem genutzt, die Aktivitäten im Atelierhaus einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Die Editionen und drei «Production Stories»-Filme werden am 17. Dezember in Basel gezeigt.

Danke I Never Read, für die Einladung!
Der I Never Read, Store in der Basler Innenstadt ist während Dezember und Januar jeweils Donnerstag bis Sonntag, 15 bis 20 Uhr, geöffnet.