Bitte warten

Team

Neben dem Team aus sechs ständigen Mitarbeitenden und Felix Lehner, dem Initianten der Stiftung Sitterwerk, leisten verschiedene Personen im Rahmen eines Zivildiensteinsatzes wertvolle Arbeit. Das ganze Team des Kesselhaus Josephsohn und der Kunstgiesserei, ohne die es keine Stiftung Sitterwerk gäbe, ist immer wieder wesentlich und mit grossem Einsatz am Gelingen der Sitterwerk-Projekte beteiligt.

Patricia Hartmann
Patricia Hartmann ist seit Januar 2019 Geschäftsführerin der Stiftung Sitterwerk. Sie hat Kunstgeschichte an den Universitäten Zürich und Bern studiert. Beruflich war sie während mehrerer Jahre in Paris und in Zürich in zwei bedeutenden Galerien für zeitgenössische Kunst tätig. Später arbeitete sie im Bundesamt für Kultur in der Kunstförderung.
patricia.hartmann[at]sitterwerk.ch
This Keller
This Keller leistete 2009 nach Abschluss seines Architekturstudiums einen Zivildiensteinsatz in der Stiftung Sitterwerk. Seit November 2019 vertritt er Patricia Hartmann während deren Mutterschaftsschutz als interimistischer Geschäftsführer.
this.keller[at]sitterwerk.ch
Ulrich Meinherz
Ulrich Meinherz leitet seit 2005 das Kesselhaus Josephsohn und die Galerie Felix Lehner. Seit der Gründung der Stiftung Sitterwerk war er in deren Geschäftsführung dabei, welcher er heute beratend zur Seite steht. Er hat 2003 an der Universität Zürich das Studium der Philosophie und Germanistik mit dem Lizentiat abgeschlossen.
ulrich.meinherz[at]kesselhaus-josephsohn.ch
Julia Lütolf
Julia Lütolf ist seit dem Oktober 2011 für das Werkstoffarchiv zuständig. Sie ist gelernte Möbelschreinerin und studierte an der Hochschule der Künste in Bern Konservierung und Restaurierung.
julia.luetolf[at]sitterwerk.ch
Roland Früh
Roland Früh ist seit September 2014 für die Kunstbibliothek zuständig. Nach dem Abschluss des Kunstgeschichtestudiums in Zürich schrieb er im Frühjahr 2007 im Sitterwerk das Begleitbuch zur Ausstellung Buchgestaltung in St.Gallen und ist als Dozent für Kunst- und Designtheorie an Schulen im In- und Ausland tätig.
roland.frueh[at]sitterwerk.ch
Barbara Biedermann
Barbara Biedermann studierte Kunstgeschichte in Zürich und Bern und übernimmt seit 2019 in der Stiftung Sitterwerk die Projektleitung für das Vermittlungs- und Ausstellungsprogramm zur Weiterentwicklung der dynamischen Ordnung und des Journals.
barbara.biedermann(at)sitterwerk.ch
Matilde Tettamanti
Matilde Tettamanti ist seit Januar 2020 in der Stiftung Sitterwerk als Assistenz der Geschäftsleitung tätig. Daneben schliesst sie ihr Masterstudium in Kunstgeschichte an der Universität Zürich ab. Beruflich sammelte sie in der Schweiz und im Ausland Erfahrungen im Bereich Kunstmarkt und hat für das Kulturschaffen beim Bundesamt für Kultur gearbeitet.
matilde.tettamanti[at]sitterwerk.ch
Felix Lehner
Felix Lehner leitet die Kunstgiesserei St.Gallen. Er hat 2006 gemeinsam mit dem Architekten und Arealbesitzer Hans Jörg Schmid sowie mit dem Buchsammler Daniel Rohner die Stiftung Sitterwerk gegründet und ist heute Mitglied vom Leitungsausschuss des Stiftungsrates.
felix.lehner[at]kunstgiesserei.ch

Erweitertes Team

Für die Aufsicht während der Öffnungszeiten an Sonntagen unterstützen uns Sina Wider, Alanah Rüttimann, Nadja Tarnutzer, Maj Dörig und Lorenza Longhi.

Mark Besselaar ist Geograph und Stadtplaner und seit 2015 freiwilliger Mitarbeiter im Sitterwerk. Er führt interessierte Gruppen durch Kunstbibliothek, Werkstoffarchiv und Kunstgiesserei und unterstützt die Ausstellungen und Projekte des Sitterwerks konzeptionell und inhaltlich.

Renata Häfliger hat eine klassische Ballettausbildung absolviert und ist gelernte Detailhandelsangestellte. Seit November 2016 ist sie für die Kreditorenbuchhaltung der Kunstgiesserei und für die Buchhaltung der Stiftung Sitterwerk zuständig.

Katalin Deér ist Künstlerin und hat seit 2003 ihr Atelier auf dem Sittertal-Areal. Sie hat an der HdK (Universität der Künste) in Berlin Bildhauerei studiert und nutzt die Fotografie als ein zentrales Medium für ihre Arbeit. Katalin Deér war beteiligt am Auf- und Umbau vom Atelierhaus. Sie begleitet die Stiftung Sitterwerk seit den Anfängen mit ihrer Kamera und verhilft dem Sitterwerk so zu einer ganz persönlichen visuellen Präsenz in Drucksachen und Internet.

Lukas Furrer ist Architekt und betreibt zusammen mit Christoph Flury das Architekturbüro Flury + Furrer in Zürich. Sie sind verantwortlich für sämtliche Umbauten der Räume der Stiftung Sitterwerk sowie die architektonische Gestaltung des Kesselhaus Josephsohn und der Werkstätten der Kunstgiesserei St.Gallen.

Istvan Scheibler ist freischaffender typografischer Gestalter und konzipiert und gestaltet die Drucksachen und Webseiten der Stiftung Sitterwerk seit ihrer Gründung.

Martin Heeb unterstützt die Kunstbibliothek bei der Katalogisierung und absolviert in Chur ein Studium der Informationswissenschaften.